#ZUKUNFT GESTALTEN

Ganz nah dran!

Werden Sie AKTIV!

Die grüne Bewegung!

Koch dich durch online!

31. Januar 2017

Anti-Atom Resolution in Lontzen verabschiedet!

Am Montag, den 30. Januar verabschiedete der Gemeinderat Lontzen einstimmig eine Anti-Atom-Resolution. Yannick Heuschen, Ecolo Mandatar im gemeinderat Lontzen hatte die Initiative ergriffen und einen ersten Vorschlag im Dezember 2016 eingereicht.
Anti-Atom Resolution in Lontzen verabschiedet!

Foto cc Bernard Mailleux

Die von Yannick Heuschen (ECOLO) eingereichte Anti-Atom Resolution wurde letzten Montag bereits in einer Kommissionssitzung besprochen.


Alle Fraktionen der Gemeinde Lontzen hatten an dieser Sitzung mitgewirkt und sich auf eine vorläufige Fassung einigen können. Bis zum 30. Januar hatten alle Ratsmitglieder die Möglichkeit weitere Abänderungsvorschläge einzureichen.


Die Gemeinde Lontzen setzt somit ein klares Zeichen, denn in der Resolution fordert sie „[...] die unverzügliche Schließung von Tihange 2 und Doel 3, da die 100-prozentige Sicherheit der Reaktorbehälter sowie der Anlagen nicht gewährleistet ist“.


ECOLO fordert in ganz Belgien die sofortige Schließung der Schadhaften Reaktoren Tihange 2 und Doel 3 und den konsequenten Atomausstieg Belgiens.


Schließlich wurde gestern der endgültige Resolutionstext im Gemeinderat verabschiedet. Den gesamten Taxt finden Sie hier.