#Tihange Abschalten


WERDEN SIE AKTIV! 

#ZUKUNFT GESTALTEN

Ganz nah dran!

Werden Sie AKTIV!

Die grüne Bewegung!

Koch dich durch online!

26. März 2017

Grün weiterhin Garant für Offenheit, Bürgerbeteiligung und Demokratie!

Ecolo-Ostbelgien feierte Frühjahrsempfang
Grün weiterhin Garant für Offenheit, Bürgerbeteiligung und Demokratie!


Auch dieses Jahr hatte Ecolo-Ostbelgien zu Beginn des Frühlings zum Frühjahrsempfang geladen. Zahlreiche Mitglieder, Sympathisanten und interessierte Bürger waren der Einladung ins Eupener Atelier gefolgt.

 

Bei bestem Wetter spazierte man zunächst entlang der Wehre durch die Eupener Unterstadt

 

Beim anschließenden Empfang bedauerte Parteipräsidentin Monika Dethier-Neumann, dass die politischen Themen des vergangenen Jahres kaum an Aktualität verloren haben. Immer noch verdienen viele Themen die Wachsamkeit von Politik und  Zivilgesellschaft: undurchsichtige Verhandlungen zu Freihandelsabkommen wie TTIP, die Wahl eines Klimaskeptikers wie Trump lässt für den Klimagipfel in Bonn aufhorchen, die belgische Atompolitik und auch die Flüchtlingsproblematik sind noch immer hoch aktuell.

 

Ecolo ist der Ansicht, dass die klassische Politik sich immer mehr von der Bevölkerung entfernt und möchte dies ändern. Denn Ecolo ist der Ansicht, dass elf Millionen Belgier, die in Entscheidungen mit einbezogen werden, bessere Entscheidungen treffen als so mancher gewählte Volksvertreter im Alleingang. Die Gesellschaft muss wieder mit in die Demokratie eingebunden werden, um gemeinsam an der Gesellschaft von morgen zu arbeiten.

 

Themen, für die Ecolo seit langer Zeit steht, wie Bürgerbeteiligung, Transparenz in der Politik und die Frage der Ämterhäufung durch den Publifin-Skandal seien wichtiger und aktueller sind denn je, so die Parteipräsidentin weiter.

In diesem Sinne hatte Ecolo junge, ökologische Unternehmer eingeladen, ihre kreativen Ideen vorzustellen und mit ihnen über ihre Projekte auszutauschen.

 

Zum Schluss bemerkte Monika Dethier-Neumann, was für ein wichtiges Zeichen die Wahlergebnisse in Österreich und in den Niederlanden gesetzt haben. Es stimme optimistisch, dass lösungsorientierte Politik auf positive Resonanz stoße. Grüne Politik werde auch in Zukunft mit Offenheit und Toleranz gegen Hass, Angstmache und Abschottung stehen, um ein tolerantes Gesellschaftsprojekt nach vorne zu bringen.


Fotos des Empfangs finden Sie hier.