#Tihange Abschalten


WERDEN SIE AKTIV! 

#ZUKUNFT GESTALTEN

Ganz nah dran!

Werden Sie AKTIV!

Die grüne Bewegung!

Koch dich durch online!

30. Mai 2017

Plenarsitzung im PDG vom 29. Mai 2017

Freddy Mockel äußerte sich zur Standortmarke Ostbelgien: "Die Schaffung einer Standortmarke 'Ostbelgien' ist eine gute Idee, mehr noch ein notwendiges Konzept. Jedoch darf Politik dies nicht dazu missbrauchen, um sich selbst [...] darzustellen."
Plenarsitzung im PDG vom 29. Mai 2017

Foto (c) Parlament der DG

Während der Plenarsitzung am Montag äußerte sich der Fraktionsvorsitzende Ecolo's, Freddy Mockel, sich erneut skeptisch zur Standortmarke Ostbelgien. Wobei er das Konzept als solches befürwortet, dies allerdings nicht als Bevormundung der Regierung akzeptieren will und einige Probleme bezüglich des Regierungsprojektes erläutert. 


Die gesamte Intervention Mockels finden sie hier.